Dienstag, 29. September 2015

Tag 9 in Vilafamés

29.09.2015 - Dinner for four 

Heute hatte ich mal etwas Abwechslung in meinem Tag. Zuerst war ich natürlich bis um 16.00 Uhr in der Schule und hatte Unterricht. Als wir zu Hause angekommen sind, sind wir losgelaufen, um die Postkarten, die ich geschrieben habe, in einen Postkasten zu stecken. Dann sind wir in einen Laden für Büroartikel gegangen, um Blöcke für Elena zu kaufen. Danach sind wir dann in einen spanischen Supermarkt und haben Joghurt, Trinken und ein paar Dinge fürs Abendessen gekauft. 
Um 18.30 Uhr hatte Elena dann Mathenachhilfe. Die Zeit habe ich genutzt, um mit Freunden und Familie zu schreiben und telefonieren. Dann kam Elenas Mama zu mir und hat gefragt, ob ich ihr helfen möchte, das Abendbrot zu machen. Da habe ich natürlich eingewilligt.
Wir haben biologischen Pizzateig selbstgemacht. Dann haben wir Tomatenmark darauf verteilt und jeder hat sich seine Pizza so belegt, wie er sie gern essen möchte. Zur Auswahl standen: Salami, Speck, Schinkenscheiben, Käse, Zwiebeln, Tomaten, Gurken und Käse. 
Nachdem wir die Pizza fertig hatten, haben wir sie in den Ofen geschoben.
Ich habe Elenas Mama gefragt, was es zum Dessert gibt. (In Spanien gibt es immer ein Dessert, nach jeder Mahlzeit) Sie meinte, wir könnten einen Kuchen machen.
Wir haben uns für einen Blätterteig entschieden, auf dem wir Apfelstücke verteilt haben und zum Schluss haben wir Zucker und Zimt drüber gestreut.
Ausnahmsweise ist das heute mal gar kein typisch spanisches Essen. Sonst essen wir immer sehr spanische Sachen. Aber ich habe ihnen erzählt, dass ich sehr gerne Pizza esse und deshalb haben wir das heute zusammen gemacht. 

Kommentare:

  1. Hey Sweetie, i was really surprised that you changed back to german. I understand nothing... ;-) please do it in english again!

    Best greetz
    Ya uncle from Hamburg, Germany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey my dear uncle. I have to apologize because I wrote in german. You have to look at the post of ''Tag 10 in Vilafamés'' there I wrote in english again. I hope you can understand what I did this day.

      Best wishes
      your little niece from Vilafamés, Spain

      Löschen